Der 23-jährige AustralierJason Lowndes wurde auf einer Trainingsfahrt in der Nähe von Bendigo, Victoria, von einem Auto angefahren. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er verstorben ist.

Am 14. Dezember feierte Jason Lowndes seinen 23. Geburtstag. Er fuhr 2016 beim australischen Team Drapac und 2017 im Team von Israel Cycling Academy. In diesem Jahr wurde er an der ÖsterreichRundfahrt in der 3. Etappe hinter Elia Viviani und vor Sep Vanmarcke Zweiter.
Für das kommende Jahr 2018 hatte der Australier einen Vertrag beim britischen Team JLT Condor

Wir entbieten den Familien unser herzliches Beileid.


Marcel Segessemann

Wieler Flits NL/Die Radsportseiten



Misschien ook interessant: