Hallo bezoeker   |   Aanmelden  |   Gebruikersnaam/Wachtwoord vergeten?
Gebruikersnaam:  Wachtwoord: 
        Bookmark and Share





95. Giro d'Italia 2012, 18. Etappe: Cavendish findet Bezwinger, Guardini gewinnt den Sprint


Foto: courtesy
Marcel Segessemann

Foto: courtesy
Marcel Segessemann

24-05-2012 17:07:05
Die 18. Etappe war wie voraus gesehen, die letzte Gelegenheit für die Sprinter sich einen Etappensieg zu holen. Dies geschah auch. Einige Scharmützel auf den letzten Kilometer, so vom Franzosen Delage und der Däne Bak versuchten es, aber 3 Km vor dem Etappenziel wurden diese beiden Spitzenfahrer eingeholt und der Sprint konnte vorbereitet werden.

Auf der linken Strassenseite Cavendish und rechts Guardini zum gleichen Zeitpunkt aus dem Sattel und der Italiener Andrea Guardini war heute eindeutig mit einem sauberen Sprint der Schnellere. Dritter der Etappe Roberto Ferrari.

Mark Cavendish war unterwegs fleissig und holte sich 8 Punkte in den Zwischenwertungen und am Ziel nochmals 20 Zähler um mit 29 Punkten Vorsprung das rote Trikot zu verteidigen auf den Leader im Maglia Rosa Rodriguez.

Vive le velo !
Marcel Segessemann
Bron: TV Rai 2 Sport





Plaats reactie:

Je kunt alleen reageren als je ingelogd bent.


rss

Members online: