Deutsche Bergmeisterschaft als Zeitfahren am 23. Juni 2011

Wie der Bund Deutscher Radfahrer mitgeteilt hat, wird die Elite Bergmeisterschaft als Zeitfahren ausgetragen und zwar müssen die Teilnehmer die 8,4 Km mit 360 Höhenmeter gleich zweimal bewältigen.

Einmal als Qualifikation und dann als Zeitfahren nach der Gundersen-Methode, d.h. wo die Zeitabstände im 2. Lauf nach den Resultaten der Qualifikation festgelegt werden. Öfter mal was Neues......

Die Bergmeisterschaft findet in Urnau am Bodensee am 23. Juni statt und das Ziel auf dem Gipfel des Höchsten. Am Start sind die Herren Elite - U-23 und Junioren. Die Damen und Juniorinnen bestimmen die BergmeisterInnen bereits im Mai im Rahmen des Albstadt-Etappenrennes.

Vive le velo !
Marcel Segessemann